LARS Ligament Systems

Orthogen Medical ist der exklusive Alleinvertreter für LARS Ligament Systems in der Schweiz. Seit über 20 Jahren wird das LARS®-Kunstband bzw. der Kunstschlauch mit grossem Erfolg in der Weichteilrekonstruktion klinisch verwendet. Das nicht resorbierbare Band besteht aus 30 (Finger) bis zu 90 (Kreuzband) nicht verwobenen Polyesterfasern, die auf molekularer Ebene miteinander vernetzt sind. Die Dehnbarkeit liegt unter 7% seiner ursprünglichen Länge nach 10 Millionen Bewegungszyklen, die Reißfestigkeit liegt bei 500 bis 5.000N. Die Form und die Größe der Bänder variiert je nach Gelenk, das es wiederherzustellen gilt, um die Anatomie und Funktion der betroffenen Strukturen möglichst genau wiederherstellen zu können. …

Continue Reading